ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Unsere Nutzungsvereinbarung besteht aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB und unserer Datenschutzerklärung gemäss der neuen EU-Datenschutz- Grundverordnung DSGVO, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt. Die Datenschutzerklärung der Europäischen Union wohnen und unsere Dienste nutzen.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

der 7Sternmagie

 

1. Anwendungsbereich

1.1.

 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gilt für alle Geschäftsbereiche der 7Sternmagie. Sie gilt insbesondere bezüglich sämtlicher Dienstleistungen, Leistungen und Produkte (gemeinsam "Leistungen"), die über unsere Webseite www.7sternmagie.at erworben oder gebucht werden. Angesprochen sind damit sämtliche Personen, die unsere Webseite in irgendeiner Weise nutzten und/ oder unsere Leistungen beziehen oder auf andere Weise mit uns in ein vertragliches Verhältnis treten.

 

1.2.

Durch die Nutzung unserer Webseite, insbesondere zum Erwerb unserer Leistungen, erklären Sie sich mit diesen AGB einverstanden. Bevor Sie unsere Leistungen nutzen oder eine Bestellung aufgeben, sollten Sie die Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben.

1.3.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist in unserer Datenschutzerklärung geregelt. Die Datenschutzerklärung ist integraler und bindender Bestandteil dieser AGB.

2. Registrierung

 

2.1.

Der Bezug unseres Newsletters setzt eine Registrierung voraus. 

 

2.2.

Die Registrierung steht neben juristischen Personen nur unbeschränkt handlungsfähigen natürlichen Personen offen, welche volljährig sind (d.h. Personen, welche mind. 18 Jahre alt sind). Sie sind verpflichtet, die für die Registrierung notwendigen Angaben vollständig und wahrheitsgetreu anzugeben. Änderungen sind umgehend nach zu führen, so dass die Angaben jederzeit vollständig und richtig sind. Nicht vollständig durchgeführte Registrationen werden nach einer angemessenen Zeitdauer ohne Mitteilung löschen.

2.3.

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen jederzeit personenbezogene Daten zu löschen. 

 

3. Vertragsschluss

 

3.1.

Die über die Webseite oder andere Verkaufskanäle gewährte Übersicht über unsere Leistungen und Preise gilt lediglich als Einladung zur Offertstellung durch Sie.

 

3.2.

Als Ihre Vertragspartnerin tritt je nach Art der ausgewählten Leistung die unterfertigende Person auf.

 

4. Leistungsumfang

4.1. Allgemeines

4.1.1.

Wir bieten über unsere Webseite diverse kostenpflichtige Leistungen im Bereich holistische Unternehmensberatung, Astrologie, Meditation und Positionierung an.

 

4.1.2.

Für alle Leistungen gelten die über die Webseite und andere Verkaufskanäle zugänglichen Konditionen von uns. Wir können das Leistungsangebot jederzeit ändern oder die Erbringung von Leistungen einstellen.

 

4.1.3.

Wir unterscheiden unsere Leistungen in "Produkte" (Meditationen, Vorträge, Events, Workshops), die von 7Sternmagie angeboten werden und „Leistungen“(Astrologie, Geomantie, Nummerologie, Unternehmensberatung & Coaching, Raumharmonisierung, Positionierung) an.

 

5. Preise und Zahlungsbedingungen

 

5.1.

Sämtliche im Rahmen der Zahlung anfallenden Bankgebühren sind von Ihnen zu bezahlen. Sie haben sicherzustellen, dass bei Banküberweisung dem auf der Rechnung angegebenen Konto der volle Kaufpreis gutgeschrieben wird. Sofern nicht der volle Kaufpreis auf diesem Konto eingeht, gilt die ausgewählte Leistung als nicht bezahlt.

 

5.2.

Die vollständige Bezahlung von Workshops/ Trainings hat gemäss Zahlungsziel der Rechnung zu erfolgen. Das Zahlungsziel ist verbindlich. Das Nichtbezahlen des Kursgeldes bis zum Zahlungstermin gilt als Abmeldung mit Kostenfolge. 5.2: Die vollständige Bezahlung von LEISTUNGEN erfolgt grundsätzlich per Rechnung.

 

5.3. 

Die Vorauskasse für ein Beratungsgespräch per Internet oder Telefon hat gemäß Zahlungsziel der Rechnung zu erfolgen. Bei nicht fristgerechter Bezahlung wird der Termin storniert und automatisch wieder freigegeben.

 

6. Haftung

 

6.1.

Ihre persönlichen Angaben bilden die Basis der Aussagen für unsere Leistungen. Die Verantwortung für die korrekte Übermittlung dieser sensiblen Daten liegt bei Ihnen.

6.2.

Persönliche Entscheidungen, die aufgrund unserer mündlichen oder schriftlichen astrologischen nummerologischen und geomantischen Deutungen getroffen werden, liegen ausschließlich in der Verantwortlichkeit der betroffenen Person. Es können keinerlei Ansprüche geltend gemacht werden. Jegliche diesbezügliche Haftung ist ausgeschlossen. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für Erfolg bzw. besteht keine Erfolgszusicherung im Zusammenhang mit Beratungen.

 

6.3.

Selbstverständlich unternehmen wir alles, um eine ordnungsgemäße Durchführung der Workshops/ Events/Vorträge/Trainings zu gewährleisten. Der Aufenthalt und die Nutzung der Veranstaltungsräumlichkeiten und Angebote erfolgt aber auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung wird soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen. Wir übernehmen zudem keine Haftung für mitgebrachte Wertgegenstände, weder im Zusammenhang mit Diebstahl noch mit Verlust.

 

6.4.

 Vorbehaltlich Ihrer in diesen AGB ausdrücklich genannten Ansprüche, sind sämtliche Ansprüche (insbesondere Ansprüche auf Schadenersatz, Ansprüche wegen Lieferverzögerungen, Einbehaltung des Kaufpreises, Ersatz von entgangenem Gewinn, Minderung, Aufhebung des Vertrages oder Rücktritt vom Vertrag), unabhängig vom Rechtsgrund und soweit gesetzlich zulässig, gegen uns sowie unsere Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen. Für Folgeschäden aus der Verwendung unserer Leistungen wird jede Haftung abgelehnt.

 

6.5.

Für die Sicherheit und den Schutz der über das Internet übermittelten Daten sowie für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Webseite kann keine Haftung übernommen werden. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, die den Nutzer*innen der Webseite entstehen.

 

6.6.

Links, Hyperlinks oder Web-Adressen, die von unserer Webseite zu einer oder mehreren anderen Webseiten führen, dienen ausschließlich zur Information der Kund*innen. Die entsprechenden Webseiten sind von uns unabhängig. Wir geben keine Zusicherungen im Zusammenhang mit anderen Webseiten ab und lehnen jegliche Haftung im Zusammenhang mit anderen Webseiten ab.

 

7. Widerrufsrecht

 

Bestellungen sind verbindlich und können nur mit unserer schriftlichen Zustimmung annulliert oder geändert werden. Die durch die Annullierung oder Änderung entstandenen Kosten und/oder Bearbeitungsgebühren werden grundsätzlich weiterverrechnet. In Bezug auf unsere digitalen Produkte (PDF, mp3, Videos, digitale Abonnements und Community Zugang) und unsere anderen Produkte (Meditationen, Vorträge, Events, Workshops, Trainings) besteht kein Widerrufsrecht.

 

 

8. Konditionen und Stornobedingungen

 

8.1. Beratungen

 

8.1.1.

Termine für persönliche Beratungen können ausschließlich bei der jeweiligen Angebotslegerin der 7Sternmagie gebucht werden. Anschließend an die Terminbuchung wird Ihnen eine schriftliche Bestätigung zugestellt. Terminbuchungen können nur schriftlich geändert oder annulliert werden.

 

8.1.2.

Termine für persönliche Beratungen dürfen nur von der Person, die den Beratungstermin selbst wahrnimmt - ggf. mit Hilfe einer Drittperson - erfasst werden.

 

8.1.3.

Die Person, die den Beratungstermin bucht, betrachten wir als unsere*n Vertragspartner*in. Sie trägt die vollumfängliche Verantwortung für die korrekte Erfassung ihrer sensiblen Daten. Terminbuchungen für andere Personen sind nicht gestattet.

 

8.1.4.

Mitteilungen an die bei der Buchung des Beratungstermins angegebene E-Mail-Adresse gelten als rechtsgültig an die buchende Person zugestellt. Wir behalten uns vor, bei Unklarheit über unseren Vertragspartner, insbesondere bei Mehrfachbuchungen für unterschiedliche Personen, sämtliche Terminbuchungen wieder freizuschalten.

 

8.1.5.

Die erfolgreiche Terminbuchung wird unmittelbar nach der Buchung elektronisch an die beim Buchungsprozess erfasste E-Mail-Adresse rückbestätigt. Sollten Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten, wurde entweder die E-Mail-Adresse falsch eingetragen, oder das Bestätigungs-E-Mail befindet sich in Ihrem Spam-Ordner. Der Beratungstermin gilt als verbindlich gebucht, auch wenn Sie auf Grund einer falsch eingetragenen E-Mail-Adresse kein Bestätigungs-E-Mail erhalten haben. Wir akzeptieren auch Annullierungen per E-Mail. Die Annullierung per E-Mail ist bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos. Bei späteren Abmeldungen oder Nichterscheinen wird das gesamte Beratungshonorar zur Zahlung fällig.

 

8.1.7.

Bereits gebuchte Termine für persönliche Beratungen können jederzeit durch uns ohne Begründung annulliert werden. Für die Kund*innen besteht kein Anspruch auf einen Ersatztermin.

 

8.1.8.

Bei verspätetem Eintreffen zum gebuchten Beratungstermin besteht kein Anspruch auf Verlängerung der Sitzungszeit.

 

8.1.9.

Alle Video- und Telefon-Beratungen werden durch uns aufgezeichnet und Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Aufzeichnungen sind ohne Gewähr. Für fehlerhafte Aufnahmen lehnen wir jegliche Haftung und Gewährleistung ab.

 

8.1.10.

Es ist zulässig, die Beratungssitzung selbständig aufzuzeichnen, z.B. mit einem Smartphone.

 

8.3. Vorträge/Events/ Meditationen

 

8.3.1.

Buchungen von Vorträgen/Events/Meditationen, die von 7Sternmagie angeboten werden, sind mit Abschluss der Bestellung verbindlich. Gekaufte und reservierte Tickets können nicht zurückgegeben werden. Es besteht kein Widerrufsrecht.

 

8.3.2.

Buchungen von Vorträgen/Events/Meditationen sind im Voraus über unsere Webseite mittels den dort angebotenen Zahlungsmethoden zu bezahlen. Vor Eingang der Bezahlung auf dem angegebenen Konto besteht kein Anspruch auf Teilnahme an der Veranstaltung. Ein Eintritt berechtigt eine Person zur Teilnahme an der gebuchten Veranstaltung.

 

8.3.3.

Erworbene Eintritte können nicht retourniert oder annulliert werden und dürfen nicht multipliziert, kopiert oder mehrfach ausgedruckt werden. Bereits bezahlte Buchungen werden nicht zurückerstattet.

8.3.4.

Sofern noch Plätze frei sind, können Eintritte auch an der Abendkasse bezogen werden. Diese sind vor Beginn der Veranstaltung in bar zu bezahlen.

 

8.3.5.

Die 7Sternmagie behält sich das Recht vor, bei Krankheit oder unvorhersehbaren Ereignissen einen Vortrag oder eine Meditation – auch kurzfristig – abzusagen. Die Teilnehmer*innen werden schnellstmöglich per E-Mail oder SMS über einen Ausfall informiert. Bei Ausfall der Veranstaltung werden bereits bezahlte Eintritte vollumfänglich rückerstattet. Allfällige weitere Ansprüche, insbesondere auf Zinsen oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.

 

8.4.Meditations-Abonnements

 

8.4.1.

Meditationen können auch im Abonnement gebucht werden. Diese sind persönlich auf Sie ausgestellt und nicht übertragbar.

 

8.4.2.

Die Meditations-Abonnements verfallen nach ihrem Gültigkeitsdatum automatisch und können nicht mit anderen unserer Leistungen verrechnet oder ausgetauscht werden.

 

8.5. Workshops/Trainings

 

8.5.1.

Buchungen von Workshops/Trainings, die von einer Angebotslegerin der 7 Sternmagie angeboten werden, sind mit Abschluss der Bestellung verbindlich. Es besteht kein Widerrufsrecht.

 

8.5.2.

Die reibungslose Durchführung eines erfolgreichen Workshops/Trainings basiert auf den korrekten persönlichen Angaben (Geburtstag, Geburtsort, Geburtszeit) der Teilnehmer*innen. Bitte geben Sie uns bis drei Wochen vor Workshop Beginn alle notwendigen Angaben bekannt. Bei Abgabe zu einem späteren Zeitpunkt behalten wir uns vor, weder Unterlagen auszuhändigen noch im Workshop auf die Analyse einzugehen.

 

8.5.3: Sie haben die Möglichkeit sich von einem Workshop/Training abzumelden. Die Abmeldung muss schriftlich (postalisch oder per E-Mail) an die Angebotslegerin der 7 Sternmagie erklärt werden.

 

8.5.4: Sofern die Abmeldung bis spätestens drei Wochen vor dem Datum der Veranstaltung erfolgt, wird lediglich eine pauschalisierte Annullierungsgebühr in Höhe von 10% des Buchungsbetrages erhoben und vor einer Rückerstattung vom Rückerstattungsbetrag abgezogen. Erfolgt die Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt - also innerhalb drei Wochen vor dem Datum der Veranstaltung - wird der volle Buchungsbetrag erhoben, und es erfolgt keine Rückerstattung bereits bezahlter Buchungen. Eine Rückerstattung des vollen Buchungsbetrages bei Krankheit oder Unfall erfolgt nur gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses.

 

8.5.5: Bei einer Teilnahmeverhinderung an einem Workshop/Training besteht immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu finden. Die Ersatzperson ist schriftlich anzumelden unter Mitteilung von Name/ Vorname, E-Mail-Adresse und gültiger Telefonnummer.

 

8.5.6: Die Angebotslegerin der 7 Sternmagie behält sich das Recht vor, bei Krankheit oder unvorhersehbaren Ereignissen einen Workshop oder eine Weiterbildung – auch kurzfristig – abzusagen. Die Teilnehmer*innen werden schnellstmöglich per E-Mail oder SMS über einen Ausfall informiert. Bei Ausfall der Veranstaltung werden bereits bezahlte Eintritte vollumfänglich rückerstattet. Allfällige weitere Ansprüche, insbesondere auf Zinsen oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.

 

8.5.7: Um unsere Veranstaltungen unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir je nach Veranstaltung eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird die Veranstaltung in der Regel nicht durchgeführt und die bezahlten Buchungen rückerstattet. Allfällige weitere Ansprüche, insbesondere auf Zinsen oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.

 

8.5.8: Wenn ein*e Teilnehmer*in gegen die Bestimmungen des Urheberrechtes in der derzeit gültigen Form verstößt bzw. Handlungen und Taten setzt, die eindeutig, offenkundig und vorsätzlich auf eine Urheberrechtsverletzung rückschließen lassen, erfolgt aufgrund dieser Rechtsverletzung nach Erlangung dieser Information durch die Angebotslegerin der 7Sternmagie der sofortige Ausschluss aus dem Workshop/Training unter Verlust der Rückerstattungsgarantie.

 

9. Fotos/Video/ Audio

An unseren Veranstaltungen machen wir regelmäßig Fotos und Videos oder auch Audio-Aufnahmen, auch solche, auf denen Teilnehmer*innen zu erkennen sind. Die betreffenden Fotos/Videos/Audio-Aufnahmen publizieren wir auf unserer Webseite und in den Social Media zu Werbezwecken.

 

9.1.

Mit der Teilnahme an einer Veranstaltung erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, allfällige Fotos zu publizieren, auf denen Sie erkennbar sind. Sie treten uns in diesem Zusammenhang alle notwendigen Rechte ab. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit zurückziehen und verlangen, dass wir Fotos, auf denen Sie erkennbar sind, nach allfälligen Publikationen wieder entfernen und nicht mehr verwenden. Jegliche Entschädigungsansprüche in diesem Zusammenhang sind ausgeschlossen.

 

9.2.

An einzelnen unserer Veranstaltungen wird gefilmt. Das Filmen an einer Veranstaltung wird im Vorfeld kommuniziert. Mit der Teilnahme an einer Veranstaltung erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, allfällige Videos zu publizieren, auf denen Sie erkennbar sind. Sie treten uns in diesem Zusammenhang alle notwendigen Rechte ab. Wenn Sie nicht im Video erscheinen möchten, sind Sie aufgefordert, uns das spätestens vor Beginn der Veranstaltung mitzuteilen.

 

9.3.

 Die selbständige Video- oder Audio-Aufzeichnung unserer Veranstaltungen ist nicht gestattet. Die von uns publizierten Fotos/Videos/Audio-Aufzeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Deren Verbreitung, Vervielfältigung oder Bearbeitung ist ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung unzulässig.

 

10. Urheberrecht

 

Die Webseite sowie die gesamten über die Webseite zugänglichen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und gehören, soweit nicht anders bestimmt, ausschließlich und umfassend der 7 Sternmagie. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Verbreiten, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Inhalte für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von uns untersagt. Im Fall eines solchen Datenmissbrauchs behalten wir uns vor, den Zugang zum Kundenkonto entschädigungslos zu sperren.

 

11. Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht

 

11.1.

Als Erfüllungsort sämtlicher unserer Leistungen wird der Sitz (siehe Impressum) vereinbart. Erfüllungsort ist somit (siehe Impressum.

 

11.2.

Auf diese AGB und allfällige aus oder im Zusammenhang mit dem Verhältnis zwischen der Angebotlegerin und Dir entstehende Streitigkeiten ist ausschließlich Österreichisches Recht anwendbar, unter Ausschluss der kollisionsrechtlichen Bestimmungen und der Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CISG).

 

11.3.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen der Angebotslegerin und Ihnen ist der Sitz der Angebotslegerin. Sie ist zudem berechtigt, Sie auch an Ihrem Domizil rechtlich zu belangen.

 

12. Schlussbestimmungen

 

Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB oder der Bezug unserer Leistungen davon nicht berührt. Die Parteien werden in diesem Fall die unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden Bestimmung am nächsten kommt. Dasselbe gilt sinngemäß für den Fall, dass diese AGB eine Regelungslücke enthalten sollten. Mitteilungen an die im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse oder im persönlichen Benutzerkonto gelten als rechtsgültig zugestellt. Sie verzichten darauf, allfällige Forderungen gegenüber der Angebotslegerin zur Verrechnung zu bringen. Die 7Sternmagie behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Webseite zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft. Soweit in diesem Vertrag auf natürliche Personen bezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Frauen und Männer in gleicher Weise. Bei der Anwendung der Bezeichnung auf bestimmte natürliche Personen ist die jeweils geschlechtsspezifische Form zu verwenden.

 

Stand August 2020