Zeitqualität der Woche von 17. - 23. Jänner 2022

Aktualisiert: 19. Jan.

Autorin Doris Bösmüller





Impulse:

„Geh umarme einen Baum“ ist diese Woche das beste Motto, um innerlich ruhig zu werden und das eigene Kraftpotential zu aktivieren - aus der Tiefe der Erde, über die Wurzeln des Baumes und aus der Weite des Himmels, über die Baumkrone, verbinden sich diese Kräfte in der Mitte Ihres Herzen. Unmittelbar - ist dies eine wunderbare erste Selbsthilfe, wenn wir aus dem Gleichgewicht geraten sind und nach Antworten suchen! Denn es geht stürmisch zu, zur Zeit, sowohl im Außen als auch im Innen. Alles steht auf Veränderung und dem Beschreiten neuer Wege! Woran wollen wir uns festhalten, wenn alles wankt und das Neue noch nicht sichtbar ist? Durch unsere mentale Vorstellungskraft sind wir in der Lage, uns auch in einem Besprechungsraum eines Unternehmens, gedanklich mit einem Baum zu verbinden und diese Kraft zu aktivieren – probieren Sie es einfach aus.

Es ist sehr viel Schwung da in dieser Woche. Vorhaben, die scheinbar ins Stocken geraten sind, nehmen Fahrt auf und plötzlich geht alles viel leichter, entscheidungsfreudiger, dynamischer voran, als noch in letzten Wochen. Doch anders, als wir es Jahrhunderte lang gewohnt sind, liegt der Erfolg jetzt nicht mehr unbedingt im aktiven Gestalten und alles selber machen zu wollen, sondern immer mehr im Loslassen und den Geist auf seine mentalen Reisen zu schicken! Loslassen von allen Vorstellungen, Glaubenssätzen, Selbstbildern, von wie etwas sein sollte, Erwartungen, Problemen. Loslassen - und dann annehmen. Annehmen, was auf Sie zukommt, an jedem neuen Tag. Sie werden staunen, wie sich die Dinge, unglaublich schnell und scheinbar wie von selbst ergeben und mit einer Leichtigkeit fügen, die richtig Freude macht.

Tief durchzuatmen, die Liebe zu sich selbst und den kleinen Dingen des Alltags, mehr dem Herzen als dem Verstand zu folgen, sind gute Wegweiser, um mutig Schritt für Schritt dem Neuen entgegenzuschreiten und dabei die Zukunft lichtvoll mitzugestalten.


Affirmation, die Sie in Ruhe sprechen können: „Ich tue, was getan werden muss.“ „Ich bin ganz. Ich integriere alle meine Teile.“


Wirkende Planetenkräfte in dieser Woche: Saturn ist der Hüter der Ordnung, der Struktur, der klaren Entscheidungen und bringt uns kristallklare Wachheit. Legen Sie mit 3 Steinen - dem entspannenden Amethyst – dem reinigenden Bergkristall – die Sanftheit und Liebe fördernden Rosenquarz - das sogenannte goldene Dreieck. Das Dreieck als starkes Symbol, macht uns vollkommen wach und bewusst im Körper, in den Gedanken und in den Gefühlen.


Die entsprechenden Farbschwingungen dieser Woche sind Grün, Blau, dunkles Magenta: Grün unterstützt uns bei Offenheit für Neues, Ehrlichkeit, Kommunikation, die von Herzen kommt, Ruhe finden, Weite spüren, Freiheit, einer 360 Grad umfassenden Sichtweise, Großzügigkeit, sowie alle Herzensangelegenheiten. Mit Magenta verbinden wir uns mit der Liebe zu den kleinen, alltäglichen Dingen, stimulieren Aufmerksamkeit, die Vorfreude auf die Zukunft und unsere Kooperationsbereitschaft und Blau macht uns intuitiver, friedvoller, sanfter, diplomatischer.


Für Räucherungen zur atmosphärischen Reinigung und Stärkung empfehle ich eine Mischung aus Tanne, Kampfer, Holunder und Pfingstrose auf einer Basis von Kardinalsweihrauch.


Konnten wir Sie inspirieren? Teilen Sie unsere Impulse gerne mit Ihrem Umfeld! Wir freuen uns über Ihre Weiterempfehlung.


Wir wünschen Ihnen eine dynamisch, freudvolle und erfolgreiche Woche!


Ihr 7Sternmagie Team

Doris, Carola, Doris & Sylvia


37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen