top of page

Zeitqualität der Woche von 1.- 8. Jänner 2023

Autorin: Doris Bösmüller



KW 1 01 2023 _ 9

Spirituelles Thema der Woche

Der Jahreswechsel ist eine besondere Zeit, widmen wir uns doch zumeist intensiv dem Abschließen der Themen des alten Jahres und dem Setzen von Absichten für das neue Jahr.

Nutzen Sie den Zauber des Orakelns 🌟🔭🔮 und nehmen Sie sich bewusst Zeit für die kreative, gestalterische Arbeit an Ihrem persönlichen Vision-Board 🎨📝 Ein Vision-Board ist eine Zusammenstellung, eine Collage von, für die mit den persönlichen Zielen und Werten stimmigen Bildern, Sprüchen und Zitaten und visualisiert die eigenen Wünsche und Träume. Es entsteht dadurch Klarheit, Fokus und Orientierung und diese wirken machtvoll unterm Jahr auch im „Stillen“ Das Aktivieren der Wirkkräfte für die kommenden 12 Monate ist gelebte Magie, ist fokussierte Klarheit, die Sie dabei unterstützen wird, Ihre inneren Bilder im Außen zu manifestieren. Nicht selten hat jemand am Ende des Jahres sein/ihr Vision-Board in Händen gehalten und wirklich gestaunt!

Der Vollmond am 7.1. wirft den Scheinwerfer auf die Jahresthemen 2023, die geprägt sind, weniger von „Was will ich erreichen? – als vielmehr von der Frage: „Was und wen will ich weglassen?“ Reduktion und Besinnung auf das Wesentliche räumt auf und verschafft Platz für Neues. Lösen Sie sich von den Erwartungen der Gesellschaft und gehen Sie Ihren eigenen Weg. Es ist nun endgültig die Zeit, unsere einzigartigen Talente und Gaben anzunehmen und uns selbst treu zu bleiben.

In der Tiefe des Herzens wissen wir was und wer uns wirklich Freude bereitet und wo und mit wem der Weg in die richtige Richtung weiterführt. Haben Sie den Mut die Schritte zu setzen, die Sie zu sich selbst führen und die Ihre Talente und Fähigkeiten so richtig zum Strahlen bringen.

Die Stabilität, der Halt den uns unsere Familie gibt, die Sicherheit unseres Zuhauses und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit der Kraft des Aufbruchs, der Veränderung und Erneuerung. Wenn wir die Haltung des Opfer-/Täterseins verlassen, übernehmen wir Verantwortung für unsere Entwicklung und können so neue Tatsachen und Wege erschaffen.

Und während wir mit den massiven Veränderungen dieser Zeit umgehen (lernen) müssen, ist es wichtig, offen für die Weisheit des Universums zu bleiben und auf den Prozess des Wachstums und der Evolution zu vertrauen. Bleiben Sie mit Ihrem Herzen, mit Ihren Gefühlen achtsam und liebevoll mit sich selbst verbunden - sie sind Ihr Wegweiser - und richten Sie Ihren Blick zuversichtlich und klar fokussiert in eine positive Zukunft. Wählen Sie Ihre Gedanken, Gefühle, Worte und Handlungen weise und erfreuen Sie sich auf plötzliche, gute Lösungen, die Ihnen scheinbar "zufallen"!


Affirmation, die Sie in Ruhe sprechen können: „Bei Gewissensfragen höre ich auf meine innere Stimme“


Wirkende Planetenkraft in dieser Woche: Mit Neptun werden Täuschungen sichtbar, Schleier lüften sich und Wahrheiten kommen ans

(Tages-) Licht. Wir sind feinfühliger für das Nichtsichtbare und empfänglicher für intuitiv auftauchende Ideen. Praktizieren Sie etwas, das Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und Feinfühligkeit erhöht, wie zb Meditation, Rituale und bewusste Spaziergänge in der Natur.


Die entsprechenden Farbschwingungen dieser Woche sind Türkis, Grün. Diese unterstützen Sie, das Potential dieser Woche voll zu nutzen. Seien Sie kreativ im sich diese Farben in Ihr Leben holen.


Mit den Räucherkräutern Beifuß, Rose, Kampfer, Johanniskraut, Flieder und Rosenweihrauch verabschieden sie das Alte und öffnen der Liebe und Verbundenheit die Tür. Geben Sie noch viel Weihrauch, Gold in Form von homöpathischen Gobuli Aurum und Myrrhe dazu.


In diesem Sinne wünschen wir ihnen ein spannendes, bewegendes, intuitiv geführtes, erfolgreiches, erfülltes Jahr 2023!


Herzlichst Doris, Sylvia, Carola und Doris

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page